Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Schutz der Wälder der Gemeinschaft gegen Luftverschmutzung

Die Europäische Kommission, GD VI, hat eine Ausschreibung veröffentlicht mit dem Ziel, einen externen Auftragnehmer zu ernennen, der im Rahmen der Aktivitäten zum Schutz der Gemeinschaftswälder gegen Luftverschmutzung bestimmte Aufgaben übernimmt.

Die Europäische Kommission beabsichtigt, einen externen Auftragnehmer mit technischen und wissenschaftlichen Aufgaben im Rahmen der Umsetzung, Kontrolle und Auswertung dieser Aktivitäten zu betrauen. Angebote müssen alle in den Ausschreibungsunterlagen genannten Elemente enthalten.

EN FR

Fachgebiete

Umweltschutz
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben