Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Projekt Geoweb-Europa - Mehrsprachige geographische Informationen

Das vom Programm INFO2000 Europäischen Gemeinschaft finanzierte Projekt Geoweb-Europa beabsichtigt die Entwicklung eines mehrsprachigen multimedialen Informationsdienstes in Zusammenhang mit geographischen Informationen.

Das Projekt soll auf die steigende Nachfrage nach geogr...
Das vom Programm INFO2000 Europäischen Gemeinschaft finanzierte Projekt Geoweb-Europa beabsichtigt die Entwicklung eines mehrsprachigen multimedialen Informationsdienstes in Zusammenhang mit geographischen Informationen.

Das Projekt soll auf die steigende Nachfrage nach geographischer Information (GI) in Europa in anderen Sprachen als Englisch reagieren. Das Projekt hat folgende Ziele:

- Einrichtung eines pan-europäischen GI-Informationsdienstes zur Verbesserung des Verständnisses und Bewußtseins der potentiellen Kunden, Pflege und Entwicklung des Marktes und Hilfeleistungen zur Informationsverbesserung und Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit für die in diesem Sektor tätigen Mehrwelt bildenden europäischen Unternehmen;
- Sicherstellung der ökonomischen Lebensfähigkeit des Dienstes durch Partnerschaften und eine Marktstudie.

Das Projekt durchläuft gegenwärtig ein technisch-wirtschaftliches Vorstadium und wird nach dem Juni 1997 sein Implementierungsstadium erreichen. Der Informationsdienst umfaßt die folgenden Elemente:

- Ein vierteljährlich gedrucktes mehrsprachiges Informationsbulletin;
- Einen interaktiven mehrsprachigen WWW-Server;
- Eine jährlich aktualisierte CD-ROM.

Der Informationsdienst steht während des Vorstadiums kostenlos zur Verfügung und wird weiterhin während des Implementierungsstadiums für geringen Zugang frei erhältlich sein. Die Abonnements für den Zugang auf höchster Ebene und die Werbung stellen Einnahmen während des Implementierungsstadiums bereit.


Quelle: Scot Conseil, France
EN FR

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben