Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Kommission bewilligt 69 Mio. ECU für die industrielle Umstrukturierung in Burgund

Die Europäische Kommission hat im Rahmen des Ziels 2 der Strukturfonds im Grundsatz die Bewilligung von 69,7 Mio. ECU für die industrielle Umstrukturierung in Burgund (Frankreich) genehmigt.

Die Mittel müssen durch Gelder aus dem Privat- und öffentlichen Sektor in Frankreich ...
Die Europäische Kommission hat im Rahmen des Ziels 2 der Strukturfonds im Grundsatz die Bewilligung von 69,7 Mio. ECU für die industrielle Umstrukturierung in Burgund (Frankreich) genehmigt.

Die Mittel müssen durch Gelder aus dem Privat- und öffentlichen Sektor in Frankreich in gleicher Höhe aufgestockt werden und sind bestimmt für eine Reihe von Initiativen zur Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen. Mit insgesamt 204,79 Mio. ECU werden Aktionen entsprechend vier Prioritätsbereichen finanziert:

- Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung;
- Umstrukturierung und Verbesserung der verfügbaren Standorte;
- Entwicklung der Humanressourcen;
- Verstärkung des Umweltschutzes.


Quelle: Europäische Kommission, Dienst des Sprechers

Verwandte Informationen

Länder

  • Frankreich

Fachgebiete

Regionalentwicklung
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben