Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Neue Unternehmen auf Technologie-Basis in Europa

Das Europäische Innovations-Verfolgungssystem (EIMS) hat einen Bericht über "Neue Unternehmen auf Technologie-Basis (NTBF) in Europa" veröffentlicht. Dieser Bericht enthält eine Executive Summary einschließlich von strategischen Empfehlungen über eine Studie, die durch das Zen...
Das Europäische Innovations-Verfolgungssystem (EIMS) hat einen Bericht über "Neue Unternehmen auf Technologie-Basis (NTBF) in Europa" veröffentlicht. Dieser Bericht enthält eine Executive Summary einschließlich von strategischen Empfehlungen über eine Studie, die durch das Zentrum für kleine und mittlere Unternehmen an der Universität Warwick (GB) für die Europäische Kommission durchgeführt wurde.

Dieser Bericht enthält eine detaillierte Dokumentation der NTBF in 16 europäischen Ländern und zeigt einige der Faktoren auf, die die Entwicklung dieser Art von Unternehmen in Europa behindern. Die jetzige Untersuchung zeigt, daß sich in den letzten 20 Jahren kaum etwas geändert hat, und Europa in diesem Bereich weiterhin hinter den Vereinigten Staaten nachhinkt.

Der Bericht diskutiert drei strategische Kernfragen:

- Das Vorhandensein von Unternehmern:
Europäische Länder müssen die Zahl der Personen erhöhen, die zur Gründung eines Unternehmens bereit sind, und die Qualität der Geschäfte verbessern, die von solchen Unternehmern gegründet werden;

- Finanzierung von NTBF:
Zwischen Europa und den Vereinigten Staaten besteht ein grundsätzlicher Unterschied hinsichtlich der Bereitschaft von Risikokapitalgebern zur Investition in Unternehmen auf Technologiebasis im Anfangsstadium ihrer Entwicklung. In den USA entfallen etwa drei Viertel der Erstfinanzierungsmittel auf die Sektoren mit Technologiebasis, während der Anteil in Europa nur bei etwa einem Viertel liegt. Die öffentliche Strategie auf diesem Gebiet muß sich auf die Unsicherheit konzentrieren, vor die sich hier viele Finanzinstitute gestellt sehen;

- Der öffentliche strategische Rahmen:
Die "besonderen" Belange von NTBF schlagen sich im Rahmen der verfügbaren Unterstützungsdienstleistungen nicht ausreichend nieder. In den meisten Ländern wird neuen und kleinen Unternehmen auf Technologiebasis zwar Unterstützung geboten, jedoch handelt es sich um die gleiche Unterstützung, die auch andere Unternehmenstypen erfahren.

Die Autoren entwickeln eine neue Methodik für die Ermittlung des Beitrags von NTBF und schließen mit der Erkenntnis, daß hier die Politik die besonderen Eigenschaften dieses Sektors berücksichtigen muß, wenn in den nächsten zwanzig Jahren etwas geschehen soll.


Quelle: Europäische Kommission, GD XIII

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben