Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Unterstützung der Phatox-Datenbank und der pharmazeutischen Datenbank der GFS

Die Gemeinsame Forschungsstelle (GFS) der Europäischen Kommission hat eine Ausschreibung für Unterstützung der Phatox-Datenbank und der pharmazeutischen Datenbank der GFS veröffentlicht.

Die erforderliche Unterstützung fällt in die folgenden drei Hauptkategorien:

- Wissenschaftlicher Bereich:
. Datensammlung, Auswertung sowie Bewertung des Toxikologie-Bereichs der Datenbanken (Chemikalien und Arzneimittel).
. Computerisierung der nützlichsten QSAR-Modelle.

- Bereich Informatik:
. Allgemeine Dienstleistungen, einschliesslich Aktualisierung von Programmen, Entwicklung neuer Datenfiles, Umgestaltung und Aktualisierung von Retrieval- und Display-Systemen.
. Databankverwaltung.
. On-line-Zugriff.

- Förderung und Vermarktung einschliesslich:
. On-line-Verbreitung und schliesslich CD-ROM-Kommerzialisierung der Datenbanken.
. Druck und Präsentation von wissenschaftlichem Material für die Teilnahme an entsprechenden Veranstaltungen (Workshop, Konferenz usw.).

Das Angebot muss sich auf die Gesamtheit der oben beschriebenen Dienstleistungen beziehen.

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben