Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Euro-Med Zusammenarbeit im Anwendungsbereich Weltraum

Die EU und die Partnerstaaten aus dem Mittelmeerraum haben seit der Veranstaltung eines am 26. und 27. Mai 1997 in Kairo abgehaltenen Workshops beträchtliche Fortschritte in der Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Raumfahrttechnik gemacht.

Der Workshop führte ca. 200 leitende B...
Die EU und die Partnerstaaten aus dem Mittelmeerraum haben seit der Veranstaltung eines am 26. und 27. Mai 1997 in Kairo abgehaltenen Workshops beträchtliche Fortschritte in der Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Raumfahrttechnik gemacht.

Der Workshop führte ca. 200 leitende Beamte und Industrielle aus 12 Mittelmeerländern und der EU zusammen, einschl. Herrn Bangemann, dem für Telekommunikation zuständigen Europäischen Kommissar. Echte Beispiele aus den Gebieten Telekommunikation, Fernerkundung und Navigation wurden zur Hervorhebung des Potentials, der Kosten und der Kenntnisse benutzt, die bei der Anwendung von Raumfahrttechnologien erforderlich sind.

Beispiele von Satellitensystemen, die von europäischen Unternehmen entwickelt wurden, sowie das Konzept der Erweiterung des transeuropäischen Verkehrsnetzes auf den Mittelmeerraum wurden von den Teilnehmern aus den Partnerstaaten als besonders nützlich betrachtet. Herr Bangemann bemerkte, daß der Workshop eine wertvolle Stufe in der Entwicklung der Euro-Med-Partnerschaft darstelle. Ferner brachte er seine Hoffnung zum Ausdruck, daß der Workshop nicht nur ein Diskussionsforum bieten sondern auch zur Lancierung konkreter Projekte führen werde.


Quelle: Europäische Kommission, Dienst des Sprechers

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben