Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Der Kommissionsvorschlag für das Fünfte Rahmenprogramm

Die Europäische Kommission, GD XII, hat eine für die Öffentlichkeit bestimmte Ausgabe des am 9. April 1997 verabschiedeten Vorschlags für das Fünfte FTE-Rahmenprogramm (1998-2002) veröffentlicht.

Die Broschüre umfaßt sowohl die Entscheidungsentwürfe für das Fünfte Rahmenprogr...
Die Europäische Kommission, GD XII, hat eine für die Öffentlichkeit bestimmte Ausgabe des am 9. April 1997 verabschiedeten Vorschlags für das Fünfte FTE-Rahmenprogramm (1998-2002) veröffentlicht.

Die Broschüre umfaßt sowohl die Entscheidungsentwürfe für das Fünfte Rahmenprogramm und das verwandte Euratom-Rahmenprogramm als auch ein erläuterndes Memorandum. Dies vermittelt Einzelheiten der Kommissionsvorschläge in bezug auf die Absichten und Ziele der Gemeinschaftsforschung und deren Vorschläge für die Anzahl und Struktur der spezifischen FTE-Programme innerhalb des Programms.

Die Kommission hat ihre vorherigen Ideen über die Konzentration europäischer Forschungsbemühungen im Rahmen des Vorschlags bewahrt. Sie schlägt sechs Programme vor: drei thematische Forschungsprogramme, die der Freisetzung der Ressourcen der lebenden Welt und des Ökosystems, der Informationsgesellschaft und der Förderung eines wettbewerbsorientierten nachhaltigen Wachstums dienen; und drei horizontale Programme, die internationale Kooperation, Innovation und Beteiligung der KMU sowie die Verbesserung des Humanvermögens fördern.

Der Vorschlag der Kommission wird gegenwärtig vom Europäischen Paralament und dem Rat erörtert, die seine endgültige Form entscheiden werden. Außerdem soll die Kommission im Juli 1997 ihre formellen Vorschläge bezüglich des Budgets für das Fünfte Rahmenprogramm unterbreiten, die den Vorschlag zum Abschluß bringen.


Quelle: Europäische Kommission

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben