Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Bewertung des Ansatzes 'Zugang für alle' zur Integration von Behinderten und Senioren in die Informationsgesellschaft

Die Europäische Kommission, GD XIII, hat eine Ausschreibung für die Durchführung einer Studie über den Ansatz 'Zugang für alle' zur Integration von Behinderten und Senioren in die Informationsgesellschaft veröffentlicht.

Die Zielstellungen sind folgende:

- Studie des Bekanntheitgrades des Ansatzes 'Zugang für alle' (der den Entwurf und die Herstellung üblicher Produkte und Dienstleistungen für Verbraucher fördert, die den Anforderungen aller Benutzer genügen, einschließlich der älteren oder behinderten Kunden) in großen Unternehmen und KMU im ICT-Bereich (Informations- und Kommunikationstechnologien);
- Bestimmen von Beispielen der 'richtigen Verfahrensweise' bei der Umsetzung des Ansatzes in ICT-marktbezogenen Bereichen;
- Erstellen von Strategien, die die Anwendung des 'Zugangs für alle'-Prinzips hinsichtlich der Produkte und Dienstleistungen der Informationsgesellschaft steigern.

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben