Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Expertenstelle in der GD XIII

Die Europäische Kommission hat eine Ausschreibung für eine gegenwärtig zu besetzende Expertenstelle in der GD XIII - Telekommunikation, Informationsmarkt und Nutzung der Forschungsergebnisse - veröffentlicht.

Die betreffende Stelle soll einen Bedarf an vorübergehender technischer Unterstützung im Bereich "Telekommunikation, transeuropäische Netze und Dienste, Postwesen (Direktorat A) erfüllen.

Der Vertrag wird zunächst für die Dauer von einem Jahr (220 Arbeitstagen) angeboten. Dieser Zeitraum kann nach Ermessen der Kommission zweimal bis zu höchstens drei Jahren (660 Arbeitstagen) verlängert werden.

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben