Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Programm für saubere Kohletechnologie 1992-1995

Die Europäische Kommission, GD XII, hat die Ergebnisse der Forschungsprojekte veröffentlicht, die zwischen 1992 und 1995 innerhalb des Programms für saubere Kohletechnologie unter dem JOULE II-Programm durchgeführt worden sind.

Das Programm für saubere Kohletechnologie war in...
Die Europäische Kommission, GD XII, hat die Ergebnisse der Forschungsprojekte veröffentlicht, die zwischen 1992 und 1995 innerhalb des Programms für saubere Kohletechnologie unter dem JOULE II-Programm durchgeführt worden sind.

Das Programm für saubere Kohletechnologie war in zwei Projektbereiche unterteilt:

- Projekt für die Feinkohleverbrennung;
- Projekt für kombinierte Arbeitsgänge.

Diese beiden Projekte konzentrierten sich auf die Bewertung der technischen und ökonomischen Durchführbarkeit der Kohlendioxydtrennung von den Rauchgasen kohlestaubgefeuerter Kraftwerke für das anschließende Entladen in Zusammenhang mit dem alternativen Verfahren der verbesserten Effizienz der Arbeitsgänge zur Verringerung der produzierten Kohlendioxydmengen.

Der Bericht umfaßt insgesamt 14 Projektbeschreibungen - sieben in jedem Bereich. Der Bericht erscheint in drei Bänden: Eine allgemeine Zusammenfassung und zwei Bände mit den Abschlußberichten der einzelnen Projekte in jedem Bereich.


Quelle: Europäische Kommission, GD XIII

Verwandte Informationen

Programme

Fachgebiete

Fossile Brennstoffe
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben