Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Unterstützungsinitiativen für neue Unternehmen

Die Europäische Kommission, GD XXIII hat eine Ausschreibung betreffend eine Unterstützungsinitiative für Unternehmen in den Mitgliedstaaten zur Erleichterung des Zugangs zu Informationen über Maßnahmen für neue Unternehmen veröffentlicht.

Im Rahmen der gemeinsamen Maßnahmen mit den Mitgliedstaaten für Unterstützungsinitiativen für Unternehmen, schlägt die Kommission Hilfe beim Informationsaustausch bezüglich Unterstützungsmaßnahmen und bei der Förderung der besten Methoden mittels der Erstellung spezifischer Informationswerkzeuge sowie bei der Ausarbeitung einer Durchführbarkeitsstudie über ihre potentielle Erweiterung vor. In erster Linie liegt der Schwerpunkt auf Unterstützungstätigkeiten in den ersten Phasen der Existenz, d.h. der Gründung neuer Unternehmen und ihre frühe Entwicklung.

Die geforderten Dienstleistungen umfassen 3 getrennte, jedoch zusammenhängende Lose. Bieter haben deutlich anzugeben, für welche(s) Los(e) sie Angebote einreichen:

- Los 1: Forschung für und Erstellen einer Datenbank zu Unterstützungsmaßnahmen für neue Unternehmen in den Mitgliedstaaten und die Erstellung eines Verzeichnisses solcher Maßnahmen in mehreren Amtssprachen der Europäischen Union, sowohl in Hardcopy (limitierte Anzahl) als auch auf Diskette, möglicherweise für die Veröffentlichung auf CD-ROM;
- Los 2: Technische Unterstützung für den Entwurf und die Einrichtung von Internetdiensten, insbesondere WWW-Sites und "Newsgroups", um einen Rahmen für bestehende europaweite Informationen über die Gründung von Unternehmen und zugehörige Maßnahmen zu schaffen und den Austausch von diesbezüglichen Informationen zwischen unterstützenden Agenturen und Unternehmen zu erleichtern;
- Los 3: Eine Durchführbarkeitsstudie über künftige Aktualisierung, Entwicklung, Nutzung und Bewertung der Datenbank und des zugehörigen, unter Los 1 genannten, Verzeichnisses sowie der unter Los 2 genannten Internetinstrumente.

Der Bieter kann ein Teilangebot für 1 Los oder mehrere Lose einreichen. Erhält der Bieter den Zuschlag für 1 oder 2 Lose, muß er ausdrücklich seine Absicht äußern, mit dem/den anderem/n Auftragnehmer/n zusammenzuarbeiten.

Die Laufzeit der Verträge beträgt 6 Monate. Es ist jedoch zu beachten, daß der Ausführungsbeginn von Los 3 vier Monate nach dem Ausführungsbeginn der Lose 1 und 2 liegt.

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben