Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Unterstützung internationaler nichtstaatlicher Jugendorganisationen

Die Europäische Kommission, GD XXII, hat einen Aufruf zur Einreichung von Vorschlägen betreffend die Unterstützung internationaler nichtstaatlicher Jugendorganisationen veröffentlicht.

Mit den im Rahmen dieses Aufrufs zur Verfügung gestellten Zuschüssen soll vor allem die Entwicklung internationaler nichtstaatlicher Jugendorganisationen sowie die Organisation von Maßnahmen von gemeinschaftlichem Interesse gefördert werden, die Jugendliche mit einbeziehen und/oder Jugendlichen zugute kommen. Die Zuschüsse dienen in erster Linie dazu, die mit der Organisation und Durchführung von Programmen in einem europäischen Rahmen verbundene Gemeinkosten zu decken.

Die Zuschüsse werden jeweils nur für die Dauer eines Jahres vergeben und begründen keinen Anspruch für Folgejahre. Der vorliegende Aufruf betrifft Zuschüsse für das Kalenderjahr 1998. Der Höchstbetrag der Zuschüsse beläuft sich auf 30.000 ECU und darf in keinem Fall 50% der jährlichen Gemeinkosten der Organisation für 1998 übersteigen.

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben