Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Beteiligung Ungarns am MEDIA II-Programm

Die Europäische Kommission hat den Vorschlag für einen Beschluß des Rates bezüglich der Beteiligung Ungarns am MEDIA II-Programm für Maßnahmen im Rahmen einer audiovisuellen Politik der Gemeinschaft veröffentlicht.

Als Teil des Vorzugangsverfahrens für die Antragsländer mitte...
Die Europäische Kommission hat den Vorschlag für einen Beschluß des Rates bezüglich der Beteiligung Ungarns am MEDIA II-Programm für Maßnahmen im Rahmen einer audiovisuellen Politik der Gemeinschaft veröffentlicht.

Als Teil des Vorzugangsverfahrens für die Antragsländer mittel- und Osteuropas wird eine Anzahl von Gemeinschaftsprogrammen in Bereichen wie Kultur, allgemeine und berufliche Bildung und Forschung den Einrichtungen dieser Länder zur vollständigen Teilnahme geöffnet.

Der vorliegende Vorschlag betrifft das Programm MEDIA II im audiovisuellen Bereich. Einrichtungen aus Ungarn hätten die Möglichkeit sich zu den gleichen Bedingungen am Programm MEDIA II zu beteiligen wie Einrichtungen der Gemeinschaft, sobald der Beschluß verabschiedet worden ist. Der ungarische Jahresbeitrag zum Programmbudget beträgt etwa 650.000 ECU für die Jahre 1998, 1999 und 2000. 50% davon stammen aus Fonds, die ungarischen Programmen im Rahmen des PHARE-Programms zugeteilt werden.


Quelle: Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften

Verwandte Informationen

Programme

Länder

  • Ungarn
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben