Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Helpdesk zum Schutz des geistigen Eigentums

Die Europäische Gemeinschaft, GD XIII, hat eine öffentliche Ausschreibung für die Bereitstellung technischer Dienste im Rahmen des Programms INNOVATION veröffentlicht hinsichtlich der Einrichtung eines Helpdesk zum Schutz des geistigen Eigentums (IPR).

Der Auftragnehmer übernimmt die Erstellung und Aufrechterhaltung von Multimedia-Informationsdiensten zum Schutz des geistigen Eigentums (IPR), einschliesslich über das Internet abrufbare Informationen, Hilfsprogramme und eine mehrsprachige Telefonauskunftsstelle. Die vorgesehenen Aufgaben sind:

- Erstellung einer Website im Internet sowie fortwährende Gestaltung und Erweiterung;
- Telefonauskunftsstelle;
- mehrsprachige Unterstützung;
- Erstellung von Hilfsprogramminhalten;
- neue Medien im Internet;
- Vernetzung und Einrichtung von Schnittstellen mit anderen Datenbanken;
- Zurverfügungstellung eines mehrsprachigen Anmeldepunktes.

Der vorgeschlagene Vertrag wird für den Zeitraum von zwei Jahren abgeschlossen werden, mit der Möglichkeit einer einmaligen Verlängerung auf eine Gesamtdauer von vier Jahren.

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben