Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Umwelt-Sensibilisierung

Die Europäische Kommission, GD XI, hat eine Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen für allgemeine Maßnahmen zur Bildung und Sensibilisierung bezüglich der Umwelt veröffentlicht. Diese Aufforderung wird als Teil des Fünften Umweltaktionsprogramms der Gemeinschaft veröffentlicht.

Im Rahmen der Aufforderungsbedingungen werden Projekte über die folgenden Themen vorrangig behandelt werden:

- Wasser: Projekte betreffend die praktische Anwendung der Wasserrichtlinien (vor allem die Richtlinien über Trinkwasser, über Nitrate und über die Behandlung von städtischem Abwasser) und die Beziehung zwischen der Wasserqualität und landwirtschaftlichen Produktionsmethoden;

- Luft: vor allem Projekte, die den Beitrag des Verkehrsbereichs zur Luftqualität in Städten behandeln;

- Abfall: Projekte betreffend Abfalltrennung, Sondermüll, Recycling von Abfallstoffen und Kompostierung;

- Arbeitsplätze und Umwelt.

Zuschußanträge können sich auf eine Reihe verschiedener Initiativen beziehen, wie z.B. Konferenzen, Seminare, Weiterbildungskurse, gute praktische Anleitungen, Pilotprojekte, audiovisuelle Projekte zur Herstellung von Dokumentarfilmen für ein europäisches Publikum usw.

Der Multiplikationseffekt der vorgeschlagenen Maßnahmen auf europäischer Ebene, vor allem innerhalb der Europäischen Union, wird berücksichtigt werden. In der Regel sollten an Projekten Partner aus mindestens drei Mitgliedstaaten der Europäischen Union beteiligt sein.

Fachgebiete

Umweltschutz
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben