Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Abbildung der Wälder Europas - Demonstration eines neuen Verfahrens

Das der Gemeinsamen Forschungsstelle (GFS) der Europäischen Kommission angehörende Space Applications Institute hat einen Bericht veröffentlicht, der eine neue Methodologie für die Abbildung der Wälder Europas unter Verwendung eines fortgeschrittenen Radiometers mit sehr hoher...
Das der Gemeinsamen Forschungsstelle (GFS) der Europäischen Kommission angehörende Space Applications Institute hat einen Bericht veröffentlicht, der eine neue Methodologie für die Abbildung der Wälder Europas unter Verwendung eines fortgeschrittenen Radiometers mit sehr hoher Auflösung (Advanced Very High Resolution Radiometer, AVHRR) umreißt.

Der Bericht beschreibt und demonstriert eine Methodologie für die Abbildung der bewaldeten Bereiche Europas in einem Maßstab von ungefähr 1:2 Millionen unter Verwendung niedrigauflösender räumlicher Satellitendaten. Es ist geplant, daß die im Rahmen des FIRS-Projektes (Waldinformation für Fernerkundung) entwickelte Methodologie betriebsfähig wird und einen Mechanismus für die einheitliche Abbildung europäischer Waldgebiete zur Verfügung stellt, die auf jährlicher bis zehnjähriger Basis wiederholt werden kann.


Quelle: Space Applications Institute, Joint Research Centre

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben