Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

METHODOLOGY FOR EVALUATING THE RADIOLOGICAL CONSEQUENCES OF RADIOACTIVE EFFLUENTS RELEASED IN ACCIDENTS

Von 1985-01-01 bis 1992-04-30

Projektdetails

Gesamtkosten:

Nicht verfügbar

EU-Beitrag:

Nicht verfügbar

Koordiniert in:

Germany

Thema(en):

Finanzierungsprogramm:

CSC - Cost-sharing contracts

Ziel

Koordinator

Forschungszentrum Karlsruhe Technik und Umwelt GmbH
Germany
76021 Karlsruhe
Germany
See on map
Administrative Kontaktangaben: KESSLER
Tel.: +49-7247-822440

Teilnehmer

COMMISSARIAT A L'ENERGIE ATOMIQUE (CEA)
France
France
Administrative Kontaktangaben: N/A
GRS
Denmark
RISOE
Denmark
See on map
Administrative Kontaktangaben: N/A
GSF.
Administrative Kontaktangaben: N/A
NATIONAL RADIOLOGICAL PROTECTION BOARD (NRPB)
United Kingdom
CHILTON
OX11 0RQ DIDCOT
United Kingdom
See on map
Administrative Kontaktangaben: N/A
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben