Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Qualitative impact analysis of the LCP/IRP Case Study of the Stadtwerke Hannover AG

Von 1994-11-25 bis 1996-03-31

Projektdetails

Gesamtkosten:

EUR 80 000

EU-Beitrag:

EUR 32 000

Koordiniert in:

Germany

Finanzierungsprogramm:

CSC - Cost-sharing contracts

Ziel

Koordinator

Stadtwerke Hannover AG
Germany
2,Ihmeplatz
30449 Hannover
Germany
See on map
Administrative Kontaktangaben: Bernd HAGENBERG
Tel.: +49-511-4302686
Fax: +49-511-4302628

Teilnehmer

Forschungsgesellschaft für umweltschonende Energieumwandlung u. -nutzung GmbH Kiel
Germany
3 - 9,Dänische Straße
24103 Kiel
Germany
See on map
Administrative Kontaktangaben: Willi HERBERT
Tel.: +49-431-9805706
Fax: +49-431-9805795
E-Mail-Adresse
Ibek
Germany
4,Schiffbauerweg
28237 Bremen
Germany
See on map
Administrative Kontaktangaben: Gerd SPENK
Tel.: +49-421-611088
Fax: +49-421-6167477
E-Mail-Adresse
Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH
Germany
19,Döppersberg
42103 Wuppertal
Germany
See on map
Administrative Kontaktangaben: Peter HENNICKE
Tel.: +49-202-2492140
Fax: +49-202-2492108
Öko-Institut e. V.
Germany
34 a,Binzengrün
79114 Freiburg
Germany
See on map
Administrative Kontaktangaben: Uwe ILGEMANN
Tel.: +49-761-4529528
Fax: +49-761-475437
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben