Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

DEVELOPMENT OF SEGMENTING TOOLS AND REMOTE HANDLING SYSTEMS AND APPLICATION TO THE DISMANTLING OF VAK BWR REACTOR PRESSURE VESSEL INTERNALS

Von 1990-07-01 bis 1993-12-01

Projektdetails

Gesamtkosten:

EUR 600 000

EU-Beitrag:

EUR 300 000

Koordiniert in:

Germany

Finanzierungsprogramm:

CSC - Cost-sharing contracts

Ziel

Koordinator

Versuchsatomkraftwerk Kahl GmbH
Germany
Kölner Straße
63791 Karlstein am Main
Germany
See on map
Administrative Kontaktangaben: KALWA
Tel.: +49-6188-499136
Fax: +49-6188-499125
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben