Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Clogging of controlled tapping systems of ladles and tundishes

Von 1989-12-01 bis 1992-11-30

Projektdetails

Gesamtkosten:

EUR 703 000

EU-Beitrag:

EUR 421 800

Koordiniert in:

Germany

Finanzierungsprogramm:

CSC - Cost-sharing contracts

Ziel

Koordinator

Verein Deutscher Eisenhüttenleute eV
Germany
Sohnstraße 65
40237 Düsseldorf
Germany
See on map
Administrative Kontaktangaben: Sigurd RÖDL
Tel.: +49-211-6707294
Fax: +49-211-6707205
E-Mail-Adresse
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben