Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Eine Mikrogasturbinen-Lösung für den Energiemarkt

Vier kleine bis mittlere Unternehmen (KMUs) haben gemeinsam eine Mikrogasturbine für die Energieerzeugung durch Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) entwickelt, um eine ansprechende Marktmöglichkeit zu erforschen.
Eine Mikrogasturbinen-Lösung für den Energiemarkt
Die Mikrogasturbinentechnik ist nicht neu, sie stellt allerdings das führende Energiesystem dar, über welches bis dato die dezentrale Stromerzeugung umgesetzt wird. Die Technik ermöglicht bei geringem Instandhaltungsbedarf eine hocheffiziente Kraft-Wärme-Kopplung in kleinen und mittleren Leistungsbereichen.

Die im Rahmen des EU-finanzierten Projekts ECOJET (Cost-effective, high-efficient micro gas turbine for micro CHP applications) entwickelte Mikrogasturbinen-basierte KWK-Lösung stellt eine Revolution im Bereich der dezentralen Stromerzeugung in Aussicht. Das überaus kosteneffiziente System produziert 10 Kilowatt Strom.

Abgesehen davon, dass die Stromkosten um bis zu 60 % gesenkt werden können, wurde der radiale Gasmotor von ECOJET so konzipiert, dass er bei geringer Lautstärke (< 55 A-bewertete Dezibel) und geringen Abgasemissionen den neuesten Umweltstandards entspricht. Außerdem kann die Mikrogasturbine mit einer Vielzahl von Brennstoffen wie Naturgas und Biogas betrieben werden.

Bedeutsamerweise kann die Turbine gegenüber einem konventionellen Dieselgenerator zu geringeren Kosten und mit einem besseren Leistungsgewicht-Verhältnis hergestellt werden. Die für die Anwendung in Haushalten geeignete Mikrogasturbine kann mit einem Durchmesser von 40 cm, einer Höhe von 40 cm und einem Gewicht von 35 kg hergestellt werden.

Ursprünglich wurden Mikrogasturbinen verwendet, um ohne die Verwendung von Abwärme Notstrom und Spitzenlasten zu erzeugen. Die ECOJET-Ingenieure entwickelten diese Turbinen so, dass sie verschiedene fortschrittliche Komponenten für eine erschwingliche kommerzielle Fertigung beinhalten.

Bis dato gibt es weltweit lediglich ein paar kommerzielle Hersteller von Mikrogasturbinen für die KWK-Energieerzeugung. ECOJET hat den Partner-KMUs auf dem Kraft-Wärme-Kopplungs-Markt, der vorwiegend von Akteuren außerhalb der EU beherrscht worden ist, eine überaus gute Wettbewerbsposition verschafft.

Verwandte Informationen

Fachgebiete

Regional Development

Schlüsselwörter

Mikrogasturbine, KMUs, KWK-Energieerzeugung, ECOJET, radialer Gasmotor
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben