Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

FP6

TECHBRID — Ergebnis in Kürze

Project ID: 3611
Gefördert unter: FP6-INCO
Land: Russland

Europa und Russland online auf gemeinsamen Innovationskurs

Eine Onlinedatenbank und eine Toolbox zur Förderung der Innovation zwischen Europa und Russland haben sich für Forscher und Wissenschaftler beider Regionen als äußerst wertvoll erwiesen.
Europa und Russland online auf gemeinsamen Innovationskurs
Da sich das Internet und die dazugehörige Technik unaufhaltsam vorwärts entwickeln, erdenken Wissenschaftler und Politiker stets neue Möglichkeiten, um wertvolle Forschungsergebnisse aus der ganzen Welt miteinander zu verknüpfen. Das von der EU finanzierte Projekt "Technical bridge between Russian and European online infrastructures for innovations" (Techbrid) brachte nun europäische und russische Innovatoren näher an eine Lösung, die den automatisierten Datenaustausch zwischen Onlineinfrastrukturen in der EU und Russland erleichtern soll.

Techbrid arbeitete mit dem Schwerpunkt auf Forschung und Entwicklung (FuE), Agenturen für Innovation, Industrie, Regierung, Finanzen und anderen wichtigen Elemente an der Schließung der Lücke zwischen Innovationssystemen auf beiden Seiten, um das Miteinander zu verbessern. Das Projekt stellte die technischen Bedingungen und Mechanismen dar, die Datenaustausch und Wissenstransfer zur Förderung von Innovation ermöglichen. Auf diese Weise wird Russland besser in die europäische Innovation und benötigte Technologien einbezogen, und können Vorschläge in Bezug auf innovative Technologien und Produkte besser verbreitet werden, wovon die Forscher auf beiden Seiten profitieren.

Das Projektteam erstellte einen Prototypen und Tools, die als ein Pilot-Onlineservice dienen. Dadurch konnte bereits die Kommunikation zwischen den mit Innovation im Zusammenhang stehenden Lieferanten und Verbrauchern in den beiden Regionen verbessert werden. Techbrid demonstrierte im Folgenden die Bedeutung der virtuellen Integration der verschiedenen Ressourcen und Dienste zu einer einheitlichen Onlineinfrastruktur und schlug wirksame Möglichkeiten zur Realisierung eines vollständigen Systems vor.

Die Russische Akademie der Wissenschaften hat bereits von den Projektempfehlungen und Tools Gebrauch gemacht, während die EuroCRIS Association in Europa das Projekt als wertvoll bei der Förderung ihrer eigenen Ziele erachtete. In den kommenden Jahren verspricht man sich von der Techbrid-Plattform eine signifikante Verbesserung der Integration der russischen und europäischen Informationsquellen zum Thema Innovation.

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben