Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

FP6

COBECOS — Ergebnis in Kürze

Project ID: 44153
Gefördert unter: FP6-POLICIES
Land: Island

Effizientes Fischen

Aktuelle Kontrollmethoden in der europäischen Fischerei werden oft durch Kosten erschwert, die die Gewinne übersteigen. Ein neues Softwaresystem kann eine optimale Kombination an Mitteln zur effizienteren Kontrolle der Fischerei ermitteln.
Effizientes Fischen
Die Gemeinsame Fischereipolitik (GFP) unterstützt die Fischindustrie auf verschiedene Weise. Sie legt Fangquoten für EU-Nationen fest, um eine Überfischung zu vermeiden. Das EU-finanzierte Projekt "Cost and benefit of control strategies" (Cobecos) analysierte Kontrollschemen für Managementstrategien und skizzierte den erhofften wirtschaftlichen Nutzen aus ordnungsgemäßem Management und der Durchsetzung der GFP.

Das Projekt schlug eine Kombination aus Durchsetzungsmaßnahmen vor, um den Nutzen für die Gesellschaft zu verbessern. Es wurde eine Software entwickelt, mit der Fallstudien, Modelle und die Anwendbarkeit leichter analysiert werden können, um Kosten und Nutzen der verschiedenen Management- und Bedienwerkzeuge zu bestimmen.

Es wurde bewiesen, dass die Kosten für die Umsetzung von strengere Fangquoten und Lizenzen oft die Vorteile übersteigen. Um dies zu ändern, schlug das Projekt eine neue Theorie zur Durchsetzung vor, die härtere Sanktionen für illegale Aktivitäten vorsieht. Nachdem das Projekt Cobecos die Theorie formuliert hatte, berücksichtigte es mehrere Aktivitäten und Managementpraktiken in der Fischerei mit verschiedenen Kombinationen aus Managementkontrollen, die separate Managementsysteme erforderlich machen.

Zu den vorgeschlagenen Kontrollen zählen biologisches Management, Steuern, Subventionen, Eigentumsrechte und direkte wirtschaftliche Beschränkungen, um die Rentabilität zu steigern. All diese Vorschläge wurden in das neue Softwaresystem für Strafverfolgungsbehörden aufgenommen. Die leicht zu handhabende Software mit Anleitungen und Besucherhandbuch unterstützt Kontrollagenten, Manager und nationale Behörden auf effiziente Weise, um optimale Kontrollstrategien zu erreichen, Kosten einzusparen und Ressourcen effizienter zu verteilen. Die europäische Fischerei und der Sektor der Aquakultur sollen von diesem Vorhaben erheblich profitieren.

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben