Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

FP6

RRCSD INNCODE — Ergebnis in Kürze

Project ID: 43820
Gefördert unter: FP6-INCO

Serbiens Ingenieurwissenschaften auf dem Weg in die Zukunft

Ein ganzes Spektrum an moderner Ausrüstung, gekoppelt mit Weiterbildungs- und Netzwerkinitiativen, hat dazu beigetragen, die Universität Kragujevac in Serbien zu einem regionalen Exzellenzzentrum der Ingenieurwissenschaften zu machen.
Serbiens Ingenieurwissenschaften auf dem Weg in die Zukunft
Da Serbien auf dem Weg zur EU-Mitgliedschaft ist, fördert die Europäische Kommission auf unterschiedliche Weise das Forschungspotenzial des Landes. RRCSD INNCODE, ein von der EU finanziertes Projekt mit dem Titel "Reinforcement of Research Capacity in Software Development and Innovative Collaborative Design and Engineering in Serbia and Montenegro", wertete die Forschung an der Fakultät für Maschinenbau (MFK) der Universität Kragujevac, Serbien, auf. Man unterstützte den Aufbau einer wettbewerbsfähigen Forschungsinfrastruktur, um die Einbeziehung der Region in den Europäischen Forschungsraum (EFR) zu fördern.

Das Projekt half der Einrichtung dabei, neue wissenschaftliche und technische Ausrüstung zu beschaffen und trug zur stärkeren Vernetzung mit anderen EU-Institutionen und regionalen Partnern bei. Auch die Verbreitung der Forschungsergebnisse der Fakultät wurde unterstützt; zu deren Ausnutzung auf regionaler und gesamteuropäischer Ebene wurde in mehreren Workshops, auf Konferenzen und in E-Kursen angespornt. Auf einer anderen Ebene wirkte RRCSD INNCODE dem Phänomen der Abwanderung Hochqualifizierter durch Weiterbildung, Jobmöglichkeiten und Vernetzung mit Mobilitätszentren entgegen, wodurch das Forschungsgebiet für junge Forscherinnen und Forscher attraktiver wird.

Die neue Ausrüstung nach modernstem Stand der Technik im Bereich virtuelle Realität, virtuelle Fertigung, Reverse Engineering, schnelle Prototyperstellung und Überwachung der Wasserqualität soll die MFK als führendes Institut auf diesem Gebiet positionieren. RRCSD INNCODE konnte so dazu beitragen, die Maschinenbaufakultät in ihrer Disziplin zu einem Spitzenforschungszentrum von Weltklasse zu machen, und sie näher an die Industrie, die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) sowie andere Interessengruppen heranzubringen. Verbesserte Partnerschaften mit anderen europäischen Zentren, die Teilnahme an mehreren EU-Projekten, mehr Chancen auf Stellen und gesündere wirtschaftliche Rahmenbedingungen werden nachfolgen.

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben