Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Umfangreiche Analysen zu personalisierter Ernährung für bessere Gesundheit

Die Nutrigenomik befasst sich mit dem Zusammenhang zwischen Ernährung und genetischer Veranlagung. Ernährungsempfehlungen auf Basis individueller genetischer Profile sind ein spannendes Konzept, dem sich nun eine EU-Initiative widmete.
Umfangreiche Analysen zu personalisierter Ernährung für bessere Gesundheit
Um die öffentliche Gesundheit zu verbessern, untersuchte das EU-finanzierte Projekt FOOD4ME (Personalised nutrition: An integrated analysis of opportunities and challenges), inwieweit sich eine personalisierte Ernährung auf den Gesundheitszustand auswirken kann.

FOOD4ME erweiterte in Zusammenarbeit mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Technologie sowie Verbrauchern den Einsatz hochmoderner Forschungstechniken auf den Bereich der personalisierten Ernährung. So wurden Möglichkeiten und Herausforderungen bei der Etablierung tragfähiger Geschäftsmodelle für personalisierte Ernährung in allen Entwicklungsphasen analysiert.

Weiterhin wurde eine Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Interessengruppen wie Lebensmittelindustrie, Medien, Krankenkassen, Patientenorganisationen, Einzelhändlern, Regulierungsbehörden, Medizinern und Wissenschaftlern anvisiert. Das Projekt entwickelte neue wissenschaftliche Instrumente, um gezielte Ernährungsempfehlungen auf Basis ernährungsbezoger, genetischer und phänotypischer Daten zu liefern.

FOOD4ME validierte die Effekte verschiedener Ebenen persönlicher Ernährungsberatung und führte die Ergebnisse einer in sieben EU-Mitgliedstaaten durchgeführten Studie zusammen. Die Studie verglich Effekte verschiedener Ebenen der personalisierten Ernährung mit gesundheitsbezogenen Enddaten und umfasst nun Daten zu mehr als 1.600 Personen.

Die Forscher analysierten die Einstellung der Verbraucher zu sämtlichen Aspekten personalisierter Ernährung sowie diesbezügliche ethische und rechtliche Fragen. Außerdem wurden Best Practice-Leitlinien zur Information der Verbraucher über gezielte Ernährungsempfehlungen erstellt.

Alle Forschungsarbeiten, wichtigen Projektergebnisse und Ausblicke für eine personalisierte Ernährung wurden auf der Abschlusskonferenz in einem Weißbuch vorgestellt.

FOOD4ME lieferte damit eine eingehende Analyse von Möglichkeiten und Aufgaben im Bereich personalisierter Ernährung. Interessengruppen können nun genau ermitteln, wie Ernährungsberatung zusammen mit genetischen Analysen dem Verbraucher zugute kommen können.

Verwandte Informationen

Fachgebiete

Food - Medicine and Health

Schlüsselwörter

personalisierte Ernährung, Nutrigenomik, genetisches Profil, öffentliche Gesundheit, Ernährungsberatung
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben