Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

PCP und PPI: ein öffentlicher Impuls für Innovationen, die durch gesellschaftliche Herausforderungen angetrieben werden

Zuletzt geändert am: 2016-12-09
Aufkommende öffentliche Bedürfnisse und Interessen erfordern nicht nur Innovation an sich sondern auch innovative Wege, um den FuE-Prozess auszulösen, zu finanzieren und bis hin zur Kommerzialisierung neuer Produkte und Dienstleistungen, die diesen Anforderungen gerecht werden, zu unterstützen.
PCP und PPI: ein öffentlicher Impuls für Innovationen, die durch gesellschaftliche Herausforderungen angetrieben werden
In der EU werden in zunehmendem Maße zwei Mechanismen eingesetzt, die die Kaufkraft der Regierungen nutzt, indem eine Nachfrage nach Innovationen ausgelöst, eine Signalwirkung geschaffen und die Verbreitung von Innovationen erleichtert wird. Die Öffentliche Beschaffung von Innovationen (Public Procurement for Innovation, PPI) wird bei Herausforderungen eingesetzt, die durch innovative Lösungen bewältigt werden können, die bereits nahe an der Kommerzialisierung stehen oder bereits in kleinen Mengen kommerzialisiert werden können, während die Vorkommerzielle Auftragsvergabe (Pre-Commercial Procurement, PCP) bevorzugt eingesetzt wird, wenn es keine marktnahen Lösungen gibt und neue FuE erforderlich ist.

Obwohl diese Kofinanzierungsmechanismen bereits im Rahmen des RP7 umfangreich genutzt wurden, untermauert Horizon 2020 diese durch die Einführung zweier eigener Instrumente. Insgesamt stellt die EU 130 Mio. EUR für die Finanzierung von PCP und PPI in den Jahren 2016 und 2017 zur Verfügung.

Dieses CORDIS Results Pack möchte Licht auf die wichtigsten Innovationen werfen, die durch EU-finanzierte PPI- und PCP-Projekte herbeigeführt wurden. Es zeigt, wie diese Instrumente innovativen Produkten konkret dabei helfen, einen kommerziellen Erfolg zu erlangen, die Qualität der öffentlichen Dienstleistungen zu erhöhen, KMU zu unterstützen und wichtige gesellschaftliche Herausforderungen zu bewältigen.

Ausgewählte Projekte decken ein breites Themenspektrum ab, von intelligenter Ausrüstung für die Feuerwehr (SMART@FIRE) bis hin zu intelligenten Verkehrssystemen (P4ITS), eHealth und Telemedizin (DECIPHER, READI FOR HEALTH, THALEA), Technologien zur Unterstützung der unabhängigen Lebensführung (INSPIRE, SILVER), Brownfield-Dekontamination (BRODISE) und IKT-Lösungen zur Unterstützung von Straßenbau- und Reparaturprozessen (V-CON).
2016-12-09
Verunreinigte Brachflächen über öffentliche Aufträge in städtische Oasen verwandeln
EU-finanzierte Forscher nutzten die vorkommerzielle Auftragsvergabe, um neue, zwecktaugliche, kosteneffektive Lösungen für Initiativen bezüglich verunreinigter Brachflächen zu finden.
2016-12-09
Intelligente Verkehrsregelungssysteme effektiver als Bau zusätzlicher Straßen
Im Rahmen eines EU-finanzierten Projekts wurden innovative Beschaffungsmethoden entwickelt, um neue intelligente Verkehrsregelungssysteme auf den Markt zu bringen.
2016-12-09
Telemonitoring: Revolution in der Intensivmedizin
Das EU-geförderte THALEA-Projekt hat die vorkommerzielle Auftragsvergabe (PCP) zur Entwicklung eines Telemonitoring-Systems sehr gut genutzt. Dieses System ermöglicht es großen...
2016-12-09
Eine innovative Strategie für die Beschaffung von Innovationen
EU-finanzierte Forscher führen die Vorkommerzielle Auftragsvergabe (Pre-Commercial Procurement, PCP) und die Öffentliche Beschaffung von Innovationen ( Public Procurement of...
2016-12-09
Auftrieb für Durchführung von eHealth-Programmen in ganz Europa
Ein EU-finanziertes Projekt hat gezeigt, wie ein funktionierender eHealth-Markt durch Identifizierung weitverbreiteter Hindernisse gegenüber der eHealth-Beschaffung gestaltet werden...
2016-12-09
Wie eine bessere vorkommerzielle Auftragsvergabe das Leben von Feuerwehrleuten retten könnte
Eine bessere Nutzung des Potenzials der vorkommerziellen Auftragsvergabe (PCP) und die Verhinderung des Todes von Feuerwehrleuten während ihres Dienstes, sind zwei...
2016-12-09
Werkzeug zum Informationsaustausch dient Optimierung von Straßenwartungs- und Straßenbauentscheidungen
In einer kürzlich erschienenen Publikation warnt die European Road Federation vor dem Mangel an Investitionen in die Straßenerhaltung in Europa im Zusammenhang mit dem wachsenden...
2016-12-09
Elektronische Patientenaufzeichnungen mithilfe innovativer Technologie im Ausland abrufbar
Maßnahmen im Bereich der vorkommerziellen Auftragsvergabe boten im Rahmen eines EU-finanzierten Projekts Beschaffungsmöglichkeiten für die Entwicklung einer neuen Technologie, mit...
2016-09-09
Roboter-Rollator erleichtert unabhängige Lebensführung für Europas ältere Bürger
Was als ein Versuch begann, um ältere Menschen im Alltag mit neuen Technologien zu unterstützen, wurde nun zu einem innovativen System weiterentwickelt, das den wachsenden Markt für...