Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

ESF fordert zu Nominierungen für den ersten europäischen Latsis Preis auf

Die Europäischen Wissenschaftsstiftung hat zur Einreichung von Nominierungen für den ersten europäischen Latsis Preis aufgefordert. Der für 1999 ausgeschriebene Preis bezieht sich auf folgendes Forschungsgebiet: "Forschung und/oder Innovation im Bildungswesen".

Dieser Preis s...
Die Europäischen Wissenschaftsstiftung hat zur Einreichung von Nominierungen für den ersten europäischen Latsis Preis aufgefordert. Der für 1999 ausgeschriebene Preis bezieht sich auf folgendes Forschungsgebiet: "Forschung und/oder Innovation im Bildungswesen".

Dieser Preis soll jeden November anläßlich der Jahresversammlung der ESF von der Latsis Stiftung verliehen werden und wird entweder einem einzelnen Wissenschaftler/Gelehrten oder eine Forschungsgruppe zur Anerkennung hervorragender und innovativer Beiträge auf einem bestimmten Gebiet der europäischen Forschung erteilt.

Der mit Sfr 100.000 (ca. Euro 62.000) dotierte Preis dient dem Ausdruck der Wertschätzung und Belohnung besonders hochstehender und wirkungsvoller Beiträge.

Zu den Auswahlkriterien gehören hohe wissenschaftliche Leistung, gesellschaftliche Auswirkungen und Beiträge zum Fortschritt Europas.

Die Frist für den Eingang von Nominierungen ist der 31. Mai 1999. Nominierungen können von Einrichtungen und Einzelpersonen für einen einzelnen Wissenschaftler/Gelehrten oder eine Forschungsgruppe gemacht werden, wobei Selbstnominierungen allerdings nicht akzeptiert werden.

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben