CORDIS
Forschungsergebnisse der EU

CORDIS

Deutsch DE

Wissenschaft im Trend: Vulkane nicht schuld am Aussterben der Dinosaurier

Laut einer neuen Studie war die Ursache für das Aussterben nicht etwa vulkanische Aktivität, sondern ein Asteroid.

NACHRICHTEN

Wissenschaft im Trend: Vulkane nicht schuld am Aussterben der Dinosaurier

CORDIS RESULTS PACKS

Innovationen rund ums Wasser: Technologische Lösungen für eine sichere Wasserversorgung in Europa – heute und morgen

MAGAZIN RESEARCH*EU

Die wachsende Bedeutung der Konvergenz von Medieninhalten

ERGEBNISSE IN KÜRZE

Neuer Schnellreaktor-Entwurf für die Salzschmelze erhöht die Sicherheit von Kernenergie

INTERVIEWS

Den Verlust der biologischen Vielfalt in Gewässern mit ökosystembasierten Verwaltungsinstrumenten stoppen

Den Verlust der biologischen Vielfalt in Gewässern mit ökosystembasierten Verwaltungsinstrumenten stoppen

Die Biodiversitätsstrategie der EU soll den Verlust der biologischen Vielfalt aufhalten und Ökosysteme erhalten. AQUACROSS (Knowledge, Assessment, and Management for AQUAtic Biodiversity and Ecosystem Services aCROSS EU policies) hat eine Methodik entwickelt, die eine noch nie da gewesene Bandbreite an politischen Überprüfungen, neuen Erkenntnissen und Bewertungen von Verwaltungspraktiken für die nachhaltige Bewirtschaftung von aquatischen Ökosystemen bietet.

Wissenschaft im Trend: Vulkane nicht schuld am Aussterben der Dinosaurier

Laut einer neuen Studie war die Ursache für das Aussterben nicht etwa vulkanische Aktivität, sondern ein Asteroid.

Innovationen rund ums Wasser: Technologische Lösungen für eine sichere Wasserversorgung in Europa – heute und morgen

Wasser ist Leben und für eine gesunde Umwelt muss mehr als genug davon vorhanden sein. Da durch den Klimawandel die Wasserreserven auf der ganzen Welt bedroht sind, ist es jetzt eine der wichtigsten Aufgaben, sowohl für den menschlichen Bedarf als auch für das Ökosystem als Ganzes eine stabile Wasserversorgung abzusichern. Darum müssen wir neue technologische Lösungen entwickeln und zügig umsetzen. Dieses CORDIS Results Pack stellt zehn EU-finanzierte Projekte vor, die genau das tun.

Die wachsende Bedeutung der Konvergenz von Medieninhalten

Die Art und Weise, wie wir auf Medien zugreifen und sie konsumieren, hat sich in den letzten 15 Jahren rasant verändert. Die Unterschiede, die traditionelle Medien wie Fernsehen, Radio, Kino und Videospiele bisher klar voneinander trennten, sind mit dem Aufkommen von Technologien wie Smartphones, Apps, Web-Streaming und natürlich den sozialen Medien ineinander übergegangen. Inzwischen können Sie auf zwei der drei derzeit gängigsten Videospielkonsolen, Ihrem Smart-TV sowie Ihrem Laptop, Smartphone oder Tablet auf Netflix zugreifen. Sie können über die sozialen Medien mit Ihrem Lieblingsradiosender interagieren oder über eine App oder das Internet an Abstimmungen bei Ihrer bevorzugten TV-Talentshow teilnehmen.

Neuer Schnellreaktor-Entwurf für die Salzschmelze erhöht die Sicherheit von Kernenergie

Man stelle sich eine sichere Stromquelle vor, die unseren globalen Bedarf Tausende Jahre lang decken könnte, ohne CO2 zu erzeugen. Die Befürworter der Kernenergie sagen, dass diese ebendies leisten könnte. Im Rahmen eines Projekts werden neue Sicherheitsmerkmale entwickelt.

Den Verlust der biologischen Vielfalt in Gewässern mit ökosystembasierten Verwaltungsinstrumenten stoppen

Die Biodiversitätsstrategie der EU soll den Verlust der biologischen Vielfalt aufhalten und Ökosysteme erhalten. AQUACROSS (Knowledge, Assessment, and Management for AQUAtic Biodiversity and Ecosystem Services aCROSS EU policies) hat eine Methodik entwickelt, die eine noch nie da gewesene Bandbreite an politischen Überprüfungen, neuen Erkenntnissen und Bewertungen von Verwaltungspraktiken für die nachhaltige Bewirtschaftung von aquatischen Ökosystemen bietet.

Wissenschaft im Trend: Vulkane nicht schuld am Aussterben der Dinosaurier

Laut einer neuen Studie war die Ursache für das Aussterben nicht etwa vulkanische Aktivität, sondern ein Asteroid.

Neueste Ergebnisse in Kürze

Zusammenfassungen der wichtigsten Erfolge am Ende jedes Projekts, in denen die Errungenschaften erklärt und die nächsten Schritte beleuchtet werden

Neueste CORDIS Results Packs

Sammlung aktueller Artikel, die auf spezifische Themen für spezialisierte Zielgruppen ausgerichtet sind

Nach Anwendungsbereich durchsuchen

CORDIS-Artikel sind nach übergeordneten Domänen klassifiziert, die widerspiegeln, in welchen Bereichen die Forschungsergebnisse unabhängig von dem jeweiligen Wissenschaftsgebiet angewandt werden könnten

Durchsuchen Sie CORDIS vollständig nach bahnbrechender Forschung von 1990 bis heute

Horizont 2020 Kooperationsnetzwerk

Entdecken Sie, an welchem Ort der Welt sich Organisationen befinden und mit wem diese im Rahmen von H2020-Forschungs- und Innovationsprojekten zusammenarbeiten