Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Mit Entwicklungsländern gemeinsam durchgeführte landwirtschaftliche Forschungsprojekte

Die Europäische Kommission, GD XII, hat eine Liste von gemeinsamen Forschungsprojekten im landwirtschaftlichen Bereich veröffentlicht, die durch das spezifische FTE Programm der Gemeinschaft auf dem Gebiet der Biowissenschaften und Technologien für Entwicklungsländer (STD) fin...
Die Europäische Kommission, GD XII, hat eine Liste von gemeinsamen Forschungsprojekten im landwirtschaftlichen Bereich veröffentlicht, die durch das spezifische FTE Programm der Gemeinschaft auf dem Gebiet der Biowissenschaften und Technologien für Entwicklungsländer (STD) finanziert wurden, das zum Dritten FTE Rahmenprogramm (1990-1994) gehörte.

Der landwirtschaftliche Sektor des Programms befaßte sich mit der Verringerung des Mangels an Nahrungsmitteln und der Entwicklung von Erzeugnissen mit hohem Handelswert. Das STD Programm stützte sich auf kooperative Forschungsprojekte mit Partnern aus der Gemeinschaft einerseits und aus Entwicklungsländern andererseits.

Insgesamt wurden während der Laufzeit des Programms 157 Projekte im landwirtschaftlichen Bereich finanziert, die aus 1.283 eingegangenen Angeboten ausgewählt wurden. Die Gemeinschaftsfinanzierung für die 157 Projekte belief sich auf ECU 73 Mio. Die Projekte entfallen auf folgende Kategorien:

- Produktionssysteme;
- Sanierung und Schutz der Umwelt;
- Verbesserung der Ernteerträge;
- Wälder;
- Verbesserung der Tierproduktion;
- Aquakultur und Fischerei;
- Technologien für die Ernteverarbeitung.

An die Stelle des STD Programms ist im Rahmen des Vierten Rahmenprogramms der Sektor "Entwicklungsländer" des spezifischen FTE Programms auf dem Gebiet der Zusammenarbeit mit Drittländern und internationalen Organisationen (INCO-DC) getreten.


Quelle: Europäische Kommission, GD XII
EN FR

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben