Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

EURADA fordert Unterstützungsdienste für Unternehmen

Die Vereinigung regionaler Entwicklungsagenturen (EURADA) hat das Arbeitspapier "Unterstützungsdienste für Unternehmen" veröffentlicht. Das Dokument wurde zur Zusammenkunft mit der Europäischen Kommission am 23. März 1999 erstellt. Die Mitglieder von EURADA schlugen der Kommis...

Die Vereinigung regionaler Entwicklungsagenturen (EURADA) hat das Arbeitspapier "Unterstützungsdienste für Unternehmen" veröffentlicht. Das Dokument wurde zur Zusammenkunft mit der Europäischen Kommission am 23. März 1999 erstellt. Die Mitglieder von EURADA schlugen der Kommission u.a. folgende Aktionen vor: - Aktion zur Bewertung der Ergebnisse innovativer regionaler Strategien hinsichtlich Dienstleistungen für Unternehmen und Berater- oder Unternehmensvereinigungen in den Regionen, - Integration der Dienstleistungen von Euro-Infozentren und anderen Einrichtungen, die Informationen über die Gemeinschaftspolitik in Strukturen übertragen, die als erste Anlaufstelle dienen.