Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Zusammenarbeit zwischen der EU und Lateinamerika im Bereich der Informationstechnologien

Ein Seminar zur Gründung eines Netzes für die Kooperation im Bereich der Informationstechnologien zwischen europäischen und lateinamerikanischen Unternehmen findet am 9./10. Februar 1999 in Bilbao, Spanien, statt.

Die Veranstaltung mit dem Thema "Industrielle Kooperation zwis...

9 Februar 1999 - 9 Februar 1999
Spanien

Ein Seminar zur Gründung eines Netzes für die Kooperation im Bereich der Informationstechnologien zwischen europäischen und lateinamerikanischen Unternehmen findet am 9./10. Februar 1999 in Bilbao, Spanien, statt.

Die Veranstaltung mit dem Thema "Industrielle Kooperation zwischen der EU und Lateinamerika im Bereich der Informationstechnologien: Industrielle Aspekte der Informationsgesellschaft" soll einen Rahmen für die Zusammenarbeit im IT-Bereich schaffen. Das Seminar wird vom AL-INVEST-Programm der EU für die Zusammenarbeit mit Lateinamerika unterstützt und bietet potentiellen Partnern in der EU und Lateinamerika Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme.

Die Veranstaltung richtet sich an Berufsverbände, öffentliche Organe, innovative Unternehmen, private Technologiezentren und Unternehmer mit Erfahrungen bei der industriellen Zusammenarbeit im IT-Bereich mit Lateinamerika.

Behandelt werden folgende Themen:

- Die Situation der Informationstechnologien in Lateinamerika und Europa in verschiedenen Industriesektoren;
- Einführung des gemeinsamen Programms;
- Die Zusammenarbeit zwischen der EU und Lateinamerika in der Praxis;
- Tagung der Kerngruppe des Gemeinsamen Ausschusses.

Weitere Informationen erteilt:

Eula99
Ana Alvarez
European Software Institute
Parque Tecnologico 204
ES-48170 Zamudio-Vizcaya
Tel. +34-94-4209519; Fax +34-94-4209420
E-mail: eula99@esi.es
URL: http://www.esi.es