Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Dijon ist Veranstaltungsort eines Informationstags über Schlüsselaktion

Die französischen Organisationen ACTA und INRA organisieren für den 4. Februar 1999 einen landesweiten Informationstag in Dijon zum Thema "Eine zukunftsfähige Landwirtschaft, Fischerei und Forstwirtschaft, einschließlich der integrierten Entwicklung ländlicher Gebiete" - eine ...

4 Februar 1999 - 4 Februar 1999
Frankreich

Die französischen Organisationen ACTA und INRA organisieren für den 4. Februar 1999 einen landesweiten Informationstag in Dijon zum Thema "Eine zukunftsfähige Landwirtschaft, Fischerei und Forstwirtschaft, einschließlich der integrierten Entwicklung ländlicher Gebiete" - eine der Schlüsselaktionen im Bereich "Lebensqualität und Bewirtschaftung biologischer Ressourcen" des Fünften Rahmenprogramms. Die Arbeitssprache der Veranstaltung ist Französisch.

Dank der Anwesenheit der Vertreter der Europäischen Kommission Jacques Burtin (GD VI) und Graham Stroud (GG XII) ermöglicht die Veranstaltung eine ausführliche Beschreibung des Inhalts dieser Schlüsselaktion sowie der Funktionsweise des Fünften Rahmenprogramms, insbesondere im Hinblick auf die Bewertung der Vorschläge. Im Verlauf der Diskussion wird es Gelegenheit geben, die Fragen der Teilnehmer zu beantworten.

Weitere Informationen erteilt:

Paul Jamet
Délégué Europe
DRI
INRA
147, Rue de l'Université
F-75338 Paris Cedex 07
Frankreich
Tel. +33142-759111; Fax +33142-759377
E-mail: jamet@jouy.inra.fr
URL: http://www.inra.fr