Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Süden trifft Norden für nachhaltige Entwicklung

Die erforderlichen Schritte zur Gewährleistung einer nachhaltigen Entwicklung der Mittelmeerregion sollen anläßlich der "Süden trifft Norden"-Konferenz ("South meets North") erläutert werden, die vom 17. bis 19. März 1999 in Cagliari, Italien, stattfindet.

Diese europäische V...

17 März 1999 - 17 März 1999
Italien

Die erforderlichen Schritte zur Gewährleistung einer nachhaltigen Entwicklung der Mittelmeerregion sollen anläßlich der "Süden trifft Norden"-Konferenz ("South meets North") erläutert werden, die vom 17. bis 19. März 1999 in Cagliari, Italien, stattfindet.

Diese europäische Veranstaltung (es handelt sich um einen Dialog über nachhaltige Entwicklung) wird von einem wissenschaftlichen Ausschuß veranstaltet, der sich aus Vertretern der europäischen Institutionen zusammensetzt. Damit soll die Verbreitung der Ergebnisse vorhergegangener Diskussionen zu diesem Thema erreicht werden.

Die Gruppe hebt Verkehr, Landwirtschaft, Tourismus und lokale integrierte Disziplinen als strategische Gebiete für die Planung lokaler Initiativen und die Entwicklung einer Arbeitsmethodik hervor und veranstaltet mit diesem Ziel während der Konferenz mehrere Workshops für die einzelnen Gebiete.

Auf dem Programm stehen des weiteren Plenarvorträge renommierter Fachkräften zur Beschreibung der Prioritäten bei der Verbreitung der Ergebnisse erfolgreich durchgeführter bzw. der Unterstützung der Durchführung neuer Projekte.

"Süden trifft Norden" wird von der Europäischen Kommission (GD XI), dem Rat des Präsidiums der italienischen Regierung, dem italienischen Umweltministerium und Sardinien unterstützt.

Weitere Auskünfte erteilt:

URL: http://www.galactica.it/acta/Cstampa.htm