Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Biotechnologie wirft ethische Fragen auf

Der Europarat organisiert vom 16. bis 19. Mai 1999 in Ovieda, Spanien, die "Internationale Konferenz über durch die Anwendung der Biotechnologie aufgeworfene ethische Fragen" ("International Conference on Ethical Issues arising from the Application of Biotechnology").

Die Zie...

16 Mai 1999 - 16 Mai 1999
Spanien

Der Europarat organisiert vom 16. bis 19. Mai 1999 in Ovieda, Spanien, die "Internationale Konferenz über durch die Anwendung der Biotechnologie aufgeworfene ethische Fragen" ("International Conference on Ethical Issues arising from the Application of Biotechnology").

Die Ziele der Konferenz sind die Förderung der öffentlichen Debatte über ethische Fragen in Verbindung mit der Anwendung von Biotechnologie sowie deren Identifizierung von einem multidisziplinären und multikulturellen Blickpunkt aus anhand von Fallstudien.

Jeder Präsentation wird eine Debatte folgen und jeder Teilnehmer wird eine schriftliche Mitteilung, die ein im Programm der Konferenz enthaltenes Thema behandelt, zur Verteilung auf der Konferenz einsenden können.

Die Ergebnisse dieser Konferenz werden eine Grundlage für den Ausschuß der Minister des Europarats liefern zum Entscheiden über mögliche Maßnahmen im Bereich der Biotechnologie.

Weitere Informationen:

Direktion für Rechtsangelegenheiten
Abteilung für öffentliches und internationales Recht
Europarat
F-67075 Strasbourg Cedex
France
Fax +33-3-88412764
URL: http://www.coe.fr/oviedo

Frau Laurence Lwoff
Konferenzsekretärin
Tel. +33-3-88412268
E-mail: laurence.lwoff@coe.fr

Frau Muriel Decot
Tel. +33-3-90214455
E-mail: muriel.decot@coe.fr

Frau Edith Lebeau
Tel. +33-3-88412881
E-mail: edith.lebeau@coe.fr