Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Konferenz über die Überwachung der Landwirtschaft mit Fernerkundung

Die zehnte Konferenz zum Thema "Kontrolle von Flächenbeihilfen mit Fernerkundung" findet vom 24. bis 27. November in Budapest, Ungarn, statt.

Auf dieser Konferenz treffen sich Vertreter aus Regierungen und der Industrie, die mit Informationstechnologie (IT), bilderzeugenden I...

24 November 2004 - 24 November 2004
Ungarn

Die zehnte Konferenz zum Thema "Kontrolle von Flächenbeihilfen mit Fernerkundung" findet vom 24. bis 27. November in Budapest, Ungarn, statt.

Auf dieser Konferenz treffen sich Vertreter aus Regierungen und der Industrie, die mit Informationstechnologie (IT), bilderzeugenden Instrumenten und der Unterstützung der Landwirte in allen EU-Mitgliedstaaten und Kandidatenländern befasst sind.

Hintergrund dieser Konferenz ist die Reform der gemeinsamen Agrarpolitik (GAP), die im September 2003 verabschiedet wurde. Dies bringt wichtige Veränderungen und Anpassungen im Management und in den Kontrollsystemen der Mitgliedsländer mit sich, wofür die Entwicklung und Nutzung von Fernerkundung, Geomatik sowie Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) wesentlich sind.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter der Adresse:
hier klicken