Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Veranstaltung zur Förderung des Einsatzes der Informationstechnologie in der europäischen Verarbeitungsindustrie

Art der Veranstaltung: Workshop unter der Bezeichnung "Making IT work for the European process industries: A business-driven view.
Gegenstand: Vorstellung von Ergebnissen des Projekts PRIMA; Erfordernisse des Einsatzes von Informationstechnologie (IT) in der Zukunft.
Kontext: ...

24 Juli 1996 - 24 Juli 1996
null

Art der Veranstaltung: Workshop unter der Bezeichnung "Making IT work for the European process industries: A business-driven view.
Gegenstand: Vorstellung von Ergebnissen des Projekts PRIMA; Erfordernisse des Einsatzes von Informationstechnologie (IT) in der Zukunft.
Kontext: Projekt PRIMA (Fortschritte in der Verarbeitungsindustrie durch Nutzung der Informationstechnologie) des ESPRIT-Programms.
Termin: 20. September 1995.
Ort: Brüssel.
Zielgruppe: Führungskräfte und Experten in der Verarbeitungsindustrie, Hersteller von IT-Hardware und -Software, Wissenschaftler.

Ziele: Vermittlung von Kenntnissen zum künftigen Einsatz von IT-Technologie.

Themen:

- Die Europäische Kommission und Gemeinschaftsprojekte.

- Chancen im Rahmen von PRIMA;

- Schwerpunkte von Wirtschaft und Informatik in der Zukunft und sich daraus ergebende Vorteile;

- Die europäische Verarbeitungsindustrie aus der IT-Perspektive;

- Zusammenarbeit im Rahmen des Vorhabens PRIMA.

Sonstiges: Es werden zwei Fallstudien vorgestellt:

- Fallstudie 1: Entwicklung einer IT-Strategie;

- Fallstudie 2: Systemimplementierung nach NutzervorgabenWeitere Informationen und Anmeldung:

PRIMA;
Graham Mawer;
PO Box 40;
South Bank;
Middlesbrough;
Cleveland TS6 0YJ;
United Kingdom;
Tel. +44-1642-342903; Fax +44-1642-342853