Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Vierter Internationaler Mobius-Preis für wissenschaftliche und kulturelle Multimediaproduktionen

Art der Veranstaltung: Preisverleihung im Rahmen des Zwölften Internationalen Symposiums zu wissenschaftlichen audiovisuellen Produktionen.
Termin: 4.-5. Oktober 1995.

Ort: Paris.

Zielgruppe: Designer, Forscher, Universitätsabsolventen, Multimediaeditoren, Fachleute für elek...

4 Oktober 1995 - 4 Oktober 1995
Frankreich

Art der Veranstaltung: Preisverleihung im Rahmen des Zwölften Internationalen Symposiums zu wissenschaftlichen audiovisuellen Produktionen.
Termin: 4.-5. Oktober 1995.

Ort: Paris.

Zielgruppe: Designer, Forscher, Universitätsabsolventen, Multimediaeditoren, Fachleute für elektronisches Editieren, Journalisten.

Hintergrund:
Die Verleihung des Mobius-Preises wird von der Europäischen Kommission organisiert und in diesem Jahr vom Französischen Nationalzentrum für wissenschaftliche Forschung (CNRS) im Rahmen der o.g. Veranstaltung unterstützt. Der Mobius-Preis wird für die beste Multimedia-CD-ROM des Jahres auf dem Gebiet von Wissenschaft und Kultur verliehen. Für die diesjährige Preisverleihung wurden 28 Produktionen aus 15 Ländern (Australien, Belgien, Brasilien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Hong Kong, Italien, Japan, Kanada, Norwegen, Portugal, Spanien, Vereinigte Staaten und Vereinigtes Königreich) nominiert.

Sonstiges:
Es werden vier Preise verliehen: Hauptpreis, Preis für Kreativität, Preis für die beste wissenschaftliche Multimediaproduktion, Sonderpreis der Jury.

Die Teilnahme ist kostenlos.Weitere Informationen:

AFIM - Prix Mobius;
75 rue de Lancry;
F-75010 Paris;
Tel. +33-1-42062481; Fax +33-1-46341885