Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

EG-Energieprogramme auf der 13. Europäischen Konferenz und Ausstellung zu Photovoltaik und Sonnenenergie

Art der Veranstaltung: Präsentation.
Gegenstand: Energieprogramme der EG.

Themen:

- Informationen und Ausstellung zur Europäischen Solartestinstallation (ESTI) der Gemeinsamen Forschungsstelle der Kommission;
- Vorstellung der Einzelheiten der laufenden JOULE-Vorhaben, die T...

23 Oktober 1995 - 23 Oktober 1995
Frankreich

Art der Veranstaltung: Präsentation.
Gegenstand: Energieprogramme der EG.

Themen:

- Informationen und Ausstellung zur Europäischen Solartestinstallation (ESTI) der Gemeinsamen Forschungsstelle der Kommission;
- Vorstellung der Einzelheiten der laufenden JOULE-Vorhaben, die Teil der FTE-Komponente des Programms JOULE/THERMIE sind;
- Hintergrundinformationen sowohl zu JOULE als auch zu THERMIE (Demonstration) als Bestandteile des Programms JOULE/THERMIE;
- Vermittlung von Informationen zu den jährlichen kooperativen Aktivitäten zu erneuerbaren Energieträgern und zum Programm ALTENER, das auf die Nutzung erneuerbarer Energiequellen in der Europäischen Union zielt;
- Ausstellungsstücke der ESTI (besonders aktiv auf dem Gebiet der Messung und Prüfung photovoltaischer Geräte), einschließlich:

. Solarsimulator zur Messung der Zellenleistung;
. Laserscanner zum Erkennen von Fehlerstellen in Solarzellen und amorphen Modulen;
. Schnelles Spektroradiometer (SpectraCube) als Neuentwicklung;
. Display, auf dem die Leistung der photovoltaischen Fassade der ESTI in Ispra (Italien) on-line und in Echtzeit angezeigt wird.

Ziele der Gemeinschaftsprogramme in bezug auf die Photovoltaik:
- Stimulierung der Schaffung und Einführung potentiell kostengünstiger photovoltaischer Technologien;
- Stärkung der technologischen Basis der europäischen Photovoltaikindustrie. Sonstiges:

Die Vorstellung erfolgt auf einem gemeinsamen Stand der GD XII (Wissenschaft, Forschung und Entwicklung) und der GD XVII (Energie). Gezeigt werden das Gemeinschaftsprogramm JOULE/THERMIE auf dem Gebiet der nichtnuklearen Energie und das Programm ALTENER für die Förderung erneuerbarer Energieträger.Weitere Informationen zum Bereich JOULE des Programms JOULE/THERMIE:

European Commission;
DG XII - Science, Research and Development;
Unit XII/F-4 - Renewable energies;
200 rue de la Loi;
B-1049 Brussels;
Fax +32-2-2960621;

Weitere Informationen zum Bereich THERMIE des Programms JOULE/THERMIE:

European Commission;
DG XVII - Energy;
THERMIE;
200 rue de la Loi;
B-1049 Brussels;
Fax +32-2-2950577;

Weitere Informationen zur Arbeit der Gemeinsamen Forschungsstelle (GFS) auf diesem Gebiet:

Institute for Systems Engineering and Informatics;
Dr. Heinz Ossenbrink;
Energy-Environment Interaction Unit;
1 Via Enrico Fermi;
I-21020 Ispra (VA);
Fax +39-332-789268;

Weitere Informationen zu Programm ALTENER;

European Commission;
DG XVII - Energy;
ALTENER - Unit XVII/C;
200 rue de la Loi;
B-1049 Brussels;
Fax +32-2-2955852

Verwandte Artikel