Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Europäische Konferenz über Nanotechnologie: die Europäische Nanotechnologie-Initiative

Die erste europäische Konferenz und "Brainstorming"-Sitzung über Nanotechnologie findet von 10. bis 11. April in Kopenhagen, Dänemark, statt.

Die Konferenz hat zum Ziel, europäische Wissenschaftler zusammenzubringen, die Forschung in nano-relevanten Bereichen betreiben oder a...

10 April 1996 - 10 April 1996
Dänemark

Die erste europäische Konferenz und "Brainstorming"-Sitzung über Nanotechnologie findet von 10. bis 11. April in Kopenhagen, Dänemark, statt.

Die Konferenz hat zum Ziel, europäische Wissenschaftler zusammenzubringen, die Forschung in nano-relevanten Bereichen betreiben oder an ihr interessiert sind, um unter dem Namen "Europäische Nanotechnologie-Initiative" (ENI) ein Netz zur Koordination und zum Austausch wissenschaftlicher Informationen in diesem Bereich zu schaffen.

Die Hauptthemen der Konferenz sind u.a.:

- Supramolekularchemie;
- Technologie der Mustergeneration im Nanobereich;
- Selbstaufbaumechanismus, Selbstaufbautechnologie;
- rechenbetonte Chemie und Molekularmodellierung;
- Werkstoffkunde;
- Techniken;
- Anwendungsbereiche (Zukunftsperspektiven).

Die Konferenz wird Vorschläge und Empfehlungen für die verstärkte Nutzung bestehender EU-Forschungsprogramme und eine größere Berücksichtigung der Nanotechnologie bei der Formulierung des fünften FTE-Rahmenprogramms der Gemeinschaft unterbreiten.

Weitere Auskünfte erteilt:

BioSoft
Mr. Bent Hundrup
3 Fruebjergvej
DK-2100 Kobenhavn O
Tel. +45-39179828; Fax +45-39279011