Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

FLISH'96 - Flexibles Lernen auf der Datenautobahn

Vom 22.-24. April 1996 findet in der britischen Stadt Milton Keynes eine Konferenz mit dem Titel "FLISH'96 - Flexibles Lernen auf der Datenautobahn" statt. Das Hauptthema der Konferenz, die von der britischen Fernuniversität organisiert wird, lautet: "Vernetzte Multimediasyste...

22 April 1996 - 22 April 1996
null

Vom 22.-24. April 1996 findet in der britischen Stadt Milton Keynes eine Konferenz mit dem Titel "FLISH'96 - Flexibles Lernen auf der Datenautobahn" statt. Das Hauptthema der Konferenz, die von der britischen Fernuniversität organisiert wird, lautet: "Vernetzte Multimediasysteme und digitale Breitbandkommunikation beim offenen, flexiblen und entfernten Lernen".

Die Veranstaltung konzentriert sich auf typische Modelle und Fallstudien von Systemen, die bei beim offenen und flexiblen Lernen von allen Bildungsinstitutionen auf flexible Art und Weise genutzt werden können. Behandelt wird nicht nur der "traditionelle" Unterrichtsnutzen des Internets (Computerkonferenzen und das Web), sondern die gesamte Dienstleistungspalette, die dieses Medium zu bieten hat, darunter die durch ISDN ermöglichten Audio- und Videodienste in Echtzeit und die aufkommenden Breitbanddienste der Kabel- und ATM(Asynchronous Transfer Mode)-Netz-Betreiber.

Weitere Informationen erteilt:

FLISH'96 Conference Organizers
Mrs. Anita Moore
Electronic Media Research Group
Knowledge Media Institute
The Open University
Walton Hall
Milton Keynes
Bucks MK7 6AA
Vereinigtes Königreich
Tel. +44-1908-653862; Fax +44-1908-640169
E-mail: flish96@open.ac.uk