Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Plasmaphysik-Sommerkurs

Vom 8. bis 19. Juli findet am Culham Science and Engineering Centre in Großbritannien ein Plasmaphysik-Sommerkurs statt.

Bei diesem Sommerkurs handelt es sich um den dreiunddreißigsten Kurs einer in Culham mit Unterstützung der Atomenergiebehörde des Vereinigten Königreichs (...

19 Juli 1996 - 19 Juli 1996
null

Vom 8. bis 19. Juli findet am Culham Science and Engineering Centre in Großbritannien ein Plasmaphysik-Sommerkurs statt.

Bei diesem Sommerkurs handelt es sich um den dreiunddreißigsten Kurs einer in Culham mit Unterstützung der Atomenergiebehörde des Vereinigten Königreichs (UKAEA) und der Europäischen Atomenergie-Kommission (Euratom) veranstalteten Kursreihe. Ziele dieses Kurses sind die Einführung in die Grundsätze der Plasmaphysik und die Vermittlung eines allgemeineren Verständnisses ihrer Anwendungsgebiete.

Der Kurs ist für Aufbaustudenten aus allen Teilen der Welt bestimmt und besteht aus einer Reihe von Vorträgen führender Wissenschaftler. Im Rahmen des Kurses werden auch Einrichtungen für die Durchführung von Experimenten im Rahmen des spezifischen Programms der Europäischen Kommission für Forschung und berufliche Bildung auf dem Gebiet der gesteuerten Kernfusion und im Rahmen des Joint European Torus-Übereinkommens (JET) besucht. Zu den behandelten Themen des Kurses zählen: Fusionsplasmen; Sonnen-, Raum- und astrophysische Plasmen; Laserplasmen; generische Themen wie z.B. Rekombination, Turbulenz und Berechnungsmethoden.

Weitere Auskünfte erhalten Sie von:

Culham Summer School
Mrs. Julie Bright
UKAEA Fusion
Culham Science and Engineering Centre
Abingdon
Oxfordshire OX14 3DB
GB
Tel. +44-1235-463773; Fax +44-1235-463474
E-mail: julie.bright@ukaea.org.uk

Verwandte Artikel

6 Juli 1998
null

17 Oktober 2013