Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Europäische Winterkonferenz zum Thema Plasma-Spektrochemie 1997

Die Europäische Winterkonferenz zum Thema Plasma-Spektrochemie 1997 wird vom 12. - 17. Januar 1997 in Ghent (Belgien) stattfinden. Sie wird von dem Labor für analytische Chemie der Universität Ghent veranstaltet.

Die Konferenz wird sich mit Entwicklungen im Bereich plasma-spe...

12 Januar 1997 - 12 Januar 1997
Belgien

Die Europäische Winterkonferenz zum Thema Plasma-Spektrochemie 1997 wird vom 12. - 17. Januar 1997 in Ghent (Belgien) stattfinden. Sie wird von dem Labor für analytische Chemie der Universität Ghent veranstaltet.

Die Konferenz wird sich mit Entwicklungen im Bereich plasma-spektrochemischer Analyse durch induktiv verkoppeltes Plasma (ICP), Gleichstrom-Plasma (DCP),mikrowelleninduziertes Plasma (MIP) und durch an Atomemission oder Massenspektrometer gekoppelte Glimmentladungsquellen (GD) beschäftigen. Außerdem werden aktuelle Trends und zukünftige Entwicklungen bei neuartigen Probeneinleitungssystemen, der Plasmasystemautomation und Software für Datenverarbeitung diskutiert werden.

Die Veranstaltung wird Vorträge und Posterpräsentationen, Kurzlehrgänge und eine fünftägige Ausstellung von spektroskopischen Instrumenten und Zubehör umfassen.

Ein Kommissionsvertreter des spezifischen FTE-Programms der Gemeinschaft auf dem Gebiet von Normen, Maßen und Prüfung (SMT) wird auf der Konferenz eine Plenarvorlesung halten.

Weitere Informationen sind erhältlich von:

Secretariat 1997 European Winter Conference
Mr. Luc Moens
Laboratory of Analytical Chemistry
Proeftuinstraat 86
B-9000 Ghent
Tel. +32-9-2646600; Fax +32-9-2646699
E-mail: plasma97@rug.ac.be

Weitere Informationen sind darüber hinaus auf dem World Wide Web zu finden unter:

http://www.rug.ac.be

Verwandte Artikel

10 Januar 1999
Frankreich

17 Oktober 2013