Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Demonstration neuer Verfahren für das gleichzeitige Entfernen von SO2 und NOx aus Abgasen

Am 26. Juni 1996 findet in Frankfurt am Main ein europäisches Seminar über die "Demonstration neuer Verfahren für das gleichzeitige Entfernen von SO2 und NOx aus Abgasen" statt. Das Seminar wird von GD XII der Europäischen Kommission im Rahmen des spezifischen FTE-Programms BR...

26 Juni 1996 - 26 Juni 1996
Deutschland

Am 26. Juni 1996 findet in Frankfurt am Main ein europäisches Seminar über die "Demonstration neuer Verfahren für das gleichzeitige Entfernen von SO2 und NOx aus Abgasen" statt. Das Seminar wird von GD XII der Europäischen Kommission im Rahmen des spezifischen FTE-Programms BRITE/EURAM im Bereich industrieller Werkstoffe und Technologien organisiert.

Das Seminar zielt darauf ab, die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich mit Forschungsexperten und Anwendern in der Industrie zu besprechen. Die Sitzungen werden verschiedene Verfahren zum Entfernen von SO2 und NOx untersuchen, darunter die folgenden:

- Elektrochemisches Gasreinigungsverfahren;
- Kombiniertes elektrochemisches Blei-Dioxid-Dithionit-Verfahren;
-Ce(IV)-Redox-Katalyse;
- Welmann-Lord-Verfahren;
- WSA/SNNOX-Verfahren;
- Katalysatorwerkstoffeauf Cu-Basis.

Weitere Informationen erteilt:

DECHEMA e.V.
Karl Winnacker Institut
K. Jüttner
PO Box 15 01 04
D-60061 Frankfurt am Main
Tel. +49-69-7584348; Fax +49-69-7564388