Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Forschungsmaßnahmen zur Vorbeugung und Verminderung seismischen Risikos

Die Europäische Kommission, GD XII, hat den Tagungsband eines Workshops über "Gemeinsame europäische Forschungsaktivitäten für Vorbeugung und Verminderung seismischen Risikos" veröffentlicht. Der Workshop hatte vom 9. bis 11. November in Bergamo, Italien, stattgefunden und ein...
Die Europäische Kommission, GD XII, hat den Tagungsband eines Workshops über "Gemeinsame europäische Forschungsaktivitäten für Vorbeugung und Verminderung seismischen Risikos" veröffentlicht. Der Workshop hatte vom 9. bis 11. November in Bergamo, Italien, stattgefunden und einen umfassenden und aktuellen Bericht über den Sektor Erdbeben- und Seismologietechnik zur Verfügung gestellt. Er war von der Europäischen Kommission im Kontext des Forschungsprogramms für Umwelt und Klima der Gemeinschaft veranstaltet worden.

Der Tagungsband des Workshops umfaßt folgende Themen:

- Anforderungen und Trends in seismischen Forschung;
- Seismische Forschung für Steinstrukturen und historische Stadtzentren;
- Seismisches Risiko für Rettungsleitungen und wichtige Bauvorhaben.


Quelle: Europäische Kommission, GD XIII

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben