Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Café Mondial - On-line-Lernen und -Arbeiten

Bei Café Mondial handelt es sich um ein Projekt, das vom Sektor städtische und ländliche Gebiete des Telematik-Anwendungsprogrammes der EU finanziert wird. Aufgabenstellung dieses im Februar 1996 eingerichteten Projekts ist der Aufbau eines Netzes zur Verbindung von Hochschule...

Bei Café Mondial handelt es sich um ein Projekt, das vom Sektor städtische und ländliche Gebiete des Telematik-Anwendungsprogrammes der EU finanziert wird. Aufgabenstellung dieses im Februar 1996 eingerichteten Projekts ist der Aufbau eines Netzes zur Verbindung von Hochschulen, Institutionen, Unternehmen und Benutzern in allen Teilen der Welt mit dem Ziel der Schaffung von Möglichkeiten zum On-line-Arbeiten und -Lernen. Die Projektpartner bieten inzwischen eine Reihe von On-line-Lehrgängen auf nachfolgenden Gebieten: - Gesundheitswesen; - Tiergesundheit; - Betriebswirtschaft; - Sprachen; - Informationstechnologie; - Multimedia; - Die Künste und Kultur. Café Mondial-Mitglieder können allgemeine und Berufsbildungslehrgänge durchführen oder an ihnen teilnehmen und sich auf höhere Universitätsgrade vorbereiten. Mitglieder können auch Medien, Hardware und Software liefern und erwerben. Inzwischen wurden Café-Mondial-Centres eingerichtet, die Mitgliedern und Besuchern Gelegenheit zur kritischen, kreativen und effizienten Anpassung moderner Kommunikationshilfen an den eigenen Bedarf geben.