Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Therapeutische Antikörper zur Krankheitsbekämpfung

Gentherapie bietet ein leistungsstarkes Mittel zur Heilung genetischer Mängel/Defekte und zur gezielten Behandlung spezifischer Gewebe. Ein im Rahmen des EU-Forschungsprogramms BIOTECH gefördertes Projekt hat zum Ziel, durch die Nutzung der Gentherapie die Zellen im Patienten ...

Gentherapie bietet ein leistungsstarkes Mittel zur Heilung genetischer Mängel/Defekte und zur gezielten Behandlung spezifischer Gewebe. Ein im Rahmen des EU-Forschungsprogramms BIOTECH gefördertes Projekt hat zum Ziel, durch die Nutzung der Gentherapie die Zellen im Patienten zu ändern, die von sich aus keine Antikörper erzeugen, um sie dadurch zum Abgeben therapeutischer Antikörper in die Blutbahn zu befähigen. Das Projekt hat bisher schon beträchtliche Fortschritte erzielt und wie folgt verschiedene Stufen eingeschlossen: - Die Demonstration der technischen Möglichkeit, in der Produktion von Antikörpern nicht spezialisierte Zellen zur Erzeugung geklonter Antikörper zu befähigen; - Die Entwicklung einer neuen Methode zum Implantieren von Antikörper-erzeugenden Zellen in vivo unter Verwendung von Kapseln aus Zellulosesulfat; - Validierung des therapeutischen Potentials: die Arbeit wird fortgesetzt, um die Einschleusungsverfahren zu optimieren und die therapeutische Effizienz an anderen Krankheitsmodellen zu validieren.