Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Europäische Kommission hebt erneuerbare Energien hervor

Eine Auswahl von Abschlußberichten über das APAS RENA-Programm für erneuerbare Energien der Europäischen Kommission aus dem Jahr 1994 zeigt die Vielfalt der durchgeführten Arbeiten auf. 1994 teilte die Europäische Kommission Forschungsprojekten, die auf eine Integration der e...

Eine Auswahl von Abschlußberichten über das APAS RENA-Programm für erneuerbare Energien der Europäischen Kommission aus dem Jahr 1994 zeigt die Vielfalt der durchgeführten Arbeiten auf. 1994 teilte die Europäische Kommission Forschungsprojekten, die auf eine Integration der erneuerbaren Energien in Wirtschaft und Gesellschaft abzielten, 25 Millionen ECU zu. Die Initiative mit dem Titel APAS RENA, die in Übereinstimmung mit den "Actions de Préparation, d'Accompagnement et de Support" der Europäischen Kommission ablief, sollte auch die Aktivitäten zu erneuerbaren Energien des Dritten und Vierten Rahmenprogramms für Forschung, technologische Entwicklung und Demonstration der Europäischen Union (EU) miteinander verbinden. In dieser Auswahl von Abschlußberichten sind Studien enthalten, die in den sechs folgenden und durch das Programm abgedeckten Bereichen durchgeführt wurden: - europaweite Integration, - lokale und regionale Integration, - erneuerbare Energiequellen für den Mittelmeerraum (Meerwasserentsalzung), - Bioelektrizität, - Städteplanung unter maximaler Nutzung von erneuerbaren Energiequellen, - Photovoltaik. Das Buch liefert eine Zusammenfassung der vollständigen Abschlußberichte sämtlicher innerhalb des APAS RENA-Programms durchgeführten Projekte. Die Europäische Kommission ist sicher, daß diese Arbeit dazu beigetragen hat, erneuerbaren Energien auf dem europäischen Energiemarkt einen besseren Zugang und größere Bedeutung zu verschaffen.