Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

CLEAR macht geographische Daten des öffentlichen Sektors zugänglich

Im Rahmen des Projekts CLEAR können Behörden, Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie Privatpersonen ein zentrales, zweisprachiges Informationssystem für geographische Daten und ein Übertragungssystem für den unmittelbaren Zugang zu Informationsquellen des öffentlichen Sek...

Im Rahmen des Projekts CLEAR können Behörden, Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie Privatpersonen ein zentrales, zweisprachiges Informationssystem für geographische Daten und ein Übertragungssystem für den unmittelbaren Zugang zu Informationsquellen des öffentlichen Sektors innerhalb einer bestimmten Region nutzen. Wenn Entwicklungen im Bereich der Infrastruktur oder Unternehmensprojekte die nationalen Grenzen überschreiten, kann insbesondere die Zusammenstellung all der dazu erforderlichen geographischen Daten Probleme bereiten. Es liegt im Interesse sowohl der Anbieter wie auch der potentiellen Nutzer solcher Daten, daß diese leicht zugänglich, auf dem neuesten Stand und umfassend sind. Das Projekt CLEAR konzentriert sich vor allem auf die Saar-Lor-Lux-Region. Dazu gehören die deutschen Bundesländer Rheinland-Pfalz und das Saarland, das Großherzogtum Luxemburg, die französische Region Lothringen und die belgische Provinz Luxemburgs. Das Projektteam wird ein System entwickeln, das über die in den Teilnehmerländern verfügbaren geographischen Daten informiert - einschließlich Angaben zum Eigentümer, zum Preis und zur technischen Qualität. Im Rahmen des Projekts werden erstellt: - ein Katalog mit digitalen räumlichen Daten für die Region; - eine Definition der Bedürfnisse der Benutzer auf Grundlage von Fragebögen und Workshops; - Vorschläge für Betriebsnormen für den Austausch, die Umwandlung und die Integration von Daten über nationale Grenzen hinweg; - Vorschläge für den rechtlichen, organisatorischen und politischen Rahmen eines Clearinginstituts für räumliche Daten in der Region; - ein zweisprachiges Informations- und Übertragungssystem für die Region, gestützt auf CD-ROM- oder Internet-Technologie. Das Projekt CLEAR ist eines derjenigen Projekte, die unter den Aufrufen zur Vorschlagseinreichung 1997 zum Thema "Nutzung der Informationen des öffentlichen Sektors in Europa" im Rahmen des INFO2000-Programms ausgewählt wurden.