Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Möglichkeit für Forscher im Bereich Gebäudekonstruktion

Wissenschaftler werden zur Einreichung von Bewerbungen für Forschungsarbeiten im BRE-Labor in Cardington (Vereinigtes Königreich) gebeten. Die Anlage besitzt drei Gebäude in voller Größe, die im Rahmen der Projekte verwendet werden können. Die mehrstöckigen Testgebäude der Anl...

Wissenschaftler werden zur Einreichung von Bewerbungen für Forschungsarbeiten im BRE-Labor in Cardington (Vereinigtes Königreich) gebeten. Die Anlage besitzt drei Gebäude in voller Größe, die im Rahmen der Projekte verwendet werden können. Die mehrstöckigen Testgebäude der Anlage aus Stahl, Beton und Holz bilden eine bedeutende Forschungsinfrastruktur im Rahmen des Programms der Europäischen Union "Ausbau des Potentials an Humanressourcen in der Forschung", einem Bestandteil des Fünften FTE-Rahmenprogramms. Bewerbungen werden auf kontinuierlicher Basis entgegengenommen; eine Beurteilung erfolgt alle vier bis sechs Monate. Die nächste Beurteilung der Bewerbungen ist für August/September 2000 vorgesehen. Die Forscher müssen ihren Forschungsgegenstand nicht auf strukturbezogene Projekte beschränken.