Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Aufruf zur Einreichung von Vorschlägen für Multimedia-Projekte

Die Europäische Kommission beabsichtigt, innovative und mehrsprachige Hörfunk- und Fernsehsender sowie Pilotprojekte in den Bereichen elektronischer Vertrieb von Inhalten und elektronische Produktionsnetze zu unterstützen. Die Vorschläge sollten eine echte europäische Dimensio...

Die Europäische Kommission beabsichtigt, innovative und mehrsprachige Hörfunk- und Fernsehsender sowie Pilotprojekte in den Bereichen elektronischer Vertrieb von Inhalten und elektronische Produktionsnetze zu unterstützen. Die Vorschläge sollten eine echte europäische Dimension aufweisen, die in einer mehrsprachigen und multikulturellen Ausrichtung zum Ausdruck kommt. Die Projekte müssen innerhalb eines Zeitraums von zwölf Monaten durchgeführt werden und im Jahr 2000 oder zu Beginn des Jahres 2001 anlaufen. Bei den vier Bereichen dieser Ausschreibung, deren Gesamtbudget 1.865 Millionen Euro beträgt, handelt es sich um: - innovative Projekte zur Einführung digitaler und mehrsprachiger Hörfunkproduktionen; - innovative Projekte im Bereich des mehrsprachigen Fernsehens; - Pilotprojekte im Bereich des elektronischen Vertriebs von Inhalten; - Vernetzung der europäischen Audiovisionsproduzenten durch Digitaltechnik. Der Zuschuß der Kommission beträgt höchstens 50 Prozent der Kosten der ausgewählten Projekte. Potentielle Antragsteller werden daran erinnert, für weitere Informationen den offiziellen Ausschreibungstext im Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften unter der nachfolgend angegebenen Referenz zu konsultieren.Antragsformulare können von der Kommission angefordert (siehe nachstehende Adresse) oder unter folgender Internetadresse abgerufen werden: URL: http://europa.eu.int/comm/dg10/avpolicy/index_en.html Europäische Kommission Herr C. Daskalakis Rue de la Loi/Wetstraat 200 (B-100, 04/27) B-1049 Brüssel